Unsere Datenschutz E-Learnings

Datenschutz
Datenschutz für Mitarbeitende Datenschutz für Mitarbeitende

Stellen Sie sich vor, es ist Datenschutzschulung und alle wollen hin. Unser mit der mehrfach ausgezeichneten Rechtsanwaltskanzlei SRD entwickeltes E-Learning macht’s möglich.

31 Sprachen

30 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für öffentliche Einrichtungen Datenschutz für öffentliche Einrichtungen

Öffentliche Einrichtungen und Behörden müssen die DSGVO-Vorgaben beachten. Unser interaktives E-Learning sensibilisiert Ihre Belegschaft nachhaltig für Datenschutzherausforderungen. Auch barrierefrei.

2 Sprachen

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für gewerbliche Mitarbeitende Datenschutz für gewerbliche Mitarbeitende

Keine PC-Arbeit, kein Datenschutz? So einfach funktioniert das leider nicht. Mit unserem interaktiven E-Learning sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeitenden außerhalb des Büros leicht verständlich für den Datenschutz im Arbeitsalltag.

24 Sprachen

15 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für Führungskräfte Datenschutz für Führungskräfte

Aufgrund der besonderen Datenschutzverantwortung von Führungskräften haben wir für diese ein einzigartiges E-Learning entwickelt. Darin schaffen …

4 Sprachen

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für Praxen und Krankenhäuser Datenschutz für Praxen und Krankenhäuser

Mit unserem E-Learning qualifizieren Sie Ihre Belegschaft nachhaltig für die speziellen Datenschutzherausforderungen im Gesundheitswesen.

1 Sprache

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz im Personalwesen Datenschutz im Personalwesen

Sensible Daten gehören im Personalwesen zum Tagesgeschäft. Wappnen Sie Ihre Mitarbeitenden jetzt für die HR-spezifischen Datenschutzherausforderungen.

1 Sprache

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz im Handwerk Datenschutz im Handwerk

Auch wenn Ihre Mitarbeitenden nicht den klassischen Bürojob haben, kommen sie bei der Arbeit mit vielen …

1 Sprache

15 Minuten

Datenschutz
Datenschutz im Journalismus Datenschutz im Journalismus

Insbesondere das Medienprivileg stellt im Journalismus für viele Personen eine große Rechtsunsicherheit dar. Im interaktiven E-Learning …

1 Sprache

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für Mitarbeitende (CH) Datenschutz für Mitarbeitende (CH)

Tätigt Ihr Unternehmen Geschäfte in der Schweiz? Dann sollten Sie Ihre Belegschaft für das Schweizer Datenschutzgesetz wappnen.

4 Sprachen

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz im Marketing Datenschutz im Marketing

Der hohe Bedarf an sensiblen Daten macht den Datenschutz im Marketing besonders komplex. Mit unserem E-Learning …

3 Sprachen

45 Minuten

Datenschutz
Datenschutz für Kanzleien Datenschutz für Kanzleien

Kanzleien verarbeiten besonders sensible Daten von MandantInnen. Diese unterliegen nicht nur der anwaltlichen Schweigepflicht, sondern auch …

2 Sprachen

30 Minuten

Datenschutz
PIPL: Datenschutz für Mitarbeitende PIPL: Datenschutz für Mitarbeitende

Verkaufen Sie Produkte oder Dienstleistungen in China? Dann betrifft das PIPL auch Ihr Unternehmen. Alle Organisationen …

3 Sprachen

30 Minuten

Datenschutz
CPRA für Mitarbeitende CPRA für Mitarbeitende

Am 1. Januar 2023 trat der California Privacy Rights Act (CPRA) in Kalifornien in Kraft. Das …

1 Sprache

45 Minuten

Datenschutz
LGPD für Mitarbeitende LGPD für Mitarbeitende

Seit August 2020 ist Datenschutz auch in Brasilien ein großes Thema. Zu diesem Zeitpunkt trat das …

2 Sprachen

45 Minuten

Mit erfahrenen RechtsexpertInnen entwickelt

Mit E-Learnings von lawpilots trifft Ihr Team immer die sichere Entscheidung.

Kathrin Schürmann

Rechtsanwältin, Partnerin

Die Inhalte unserer Datenschutz-Schulungen wurden zusammen mit der Kanzlei Schürmann Rosenthal Dreyer (SRD) entwickelt. SRD ist eine mehrfach ausgezeichnete JUVE-Kanzlei und unter den The Legal 500 Kanzleien gelistet. Die Schwerpunkte von SRD liegen auf digitalen Geschäftsmodellen.

Mehr erfahren

Das sagen unsere KundInnen

Unsere Kundenstimmen

93 % unserer SchulungsteilnehmerInnen empfehlen uns weiter. An den letzten 7 % arbeiten wir gerade! Lesen Sie unsere Kundenstimmen und entdecken Sie eine neue Wirklichkeit.

Das Training von lawpilots hat unsere Anforderungen sehr gut erfüllt.

Das Training von lawpilots hat unsere Anforderungen sehr gut erfüllt.

Die gut verständliche Aufbereitung der Inhalte und die benutzerfreundliche Oberfläche des Online-Trainings zur DSGVO von lawpilots haben uns überzeugt. Durch die interaktive Gestaltung der theoretischen Inhalte und die eingebauten Videosequenzen wird die Thematik nachhaltig geschult. Das Training von lawpilots hat unsere Anforderungen sehr gut erfüllt.

Cathrin Vischer
Senior Vice President Human Resources

Vor allem der spielerische Ansatz der Lernzielkontrolle, haben hier völlig neue Maßstäbe gesetzt.

Vor allem der spielerische Ansatz der Lernzielkontrolle, haben hier völlig neue Maßstäbe gesetzt.

Aufgrund ihres streng obligatorischen Charakters, sind Compliance-Schulungen immer ein ungeliebtes Stiefkind, sowohl für L&D-Manager als auch für Lernende. Die medienwirksame Methodik der lawpilots Lösung, aber vor allem der spielerische Ansatz der Lernzielkontrolle, haben hier völlig neue Maßstäbe gesetzt. Darüber hinaus haben wir von der sehr flexiblen Zusammenarbeit profitiert, die es uns ermöglichte, den besten Mix aus allgemein verfügbaren Bausteinen und der Umsetzung unserer unternehmensspezifischen Anforderungen zu erzielen.

Christian Gauss-Kuntze
Senior Produkt Manager Training

Das E-Learning übertrifft unsere Erwartungen.

Das E-Learning übertrifft unsere Erwartungen.

Es passt optimal in unsere “Bold Kampagne”, die das Ziel verfolgt interne verbindliche Compliance Trainings zu verkürzen und online zur Verfügung zu stellen. Es ist interaktiv, dauert nur 15 Minuten und Teilnehmende haben Spaß an der Durchführung. Vor allem das moderne Lernkonzept und das Eingangsvideo finden wir hervorragend. Wir sind mit der Zusammenarbeit mit lawpilots mehr als zufrieden, speziell, weil gewünschte Änderungen immer innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden.

Dorothee Patzer
Compliance Officer

Datenschutz Blogbeiträge

Datenschutz
Datenaustausch EU und USA: Einigung auf ein neues Abkommen zum Tausch von Daten Datenaustausch EU und USA: Einigung auf ein neues Abkommen zum Tausch von Daten

Der Datenaustausch zwischen der EU und den USA ist seit vielen Jahren ein Thema von hoher …

Mehr erfahren
Datenschutz
Biometrische Daten und Datenschutz Biometrische Daten und Datenschutz

DNA, Gesichtsgeometrie, Zahnabdruck – biometrische Daten sind messbare biologische Merkmale. Sie erlauben die eindeutige Identifizierung einer …

Mehr erfahren
Datenschutz
Pressefreiheit und DSGVO Pressefreiheit und DSGVO

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieg waren es vor allem die USA, die großen Wert darauf …

Mehr erfahren

Datenschutz Whitepaper

Datenschutz
Eine Reise durch die Welt des Datenschutzes Eine Reise durch die Welt des Datenschutzes

Die digitale Welt entwickelt sich in atemberaubendem Tempo, und Datenschutz ist zu einem unverzichtbaren Pfeiler geworden, …

Mehr erfahren
Datenschutz
Datenschutz-Alarm: Das sind die Rekordbußgelder von 2022 Datenschutz-Alarm: Das sind die Rekordbußgelder von 2022

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) feiert bereits ihr fünftes Jahr und sollte längst allen Unternehmen innerhalb des …

Mehr erfahren
Datenschutz
Die größten Datenschutzverstöße Die größten Datenschutzverstöße

Auch vier Jahre nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) im Jahr 2018 mangelt es vielerorts immer …

Mehr erfahren

Datenschutz Webinare

Datenschutz
Online Marketing trifft Datenschutz: Sicher und erfolgreich im digitalen Raum Online Marketing trifft Datenschutz: Sicher und erfolgreich im digitalen Raum

Die digitale Welt eröffnet uns viele Möglichkeiten, bringt jedoch auch Herausforderungen im Bereich Datenschutz mit sich. …

Mehr erfahren

Fragen und Antworten rund um lawpilots

Wie lange dauert eine lawpilots Datenschutzschulung?

Unsere innovativen und interaktiven Datenschutzschulungen dauern maximal 45 Minuten. In dieser kurzen Zeit lernen Ihren Mitarbeitenden alles, was sie über Datenschutz wissen müssen, um DSGVO-konform zu handeln und Datenschutzverstöße zu vermeiden.

Entsprechen die Datenschutzschulungen immer der aktuellsten Rechtslage?

Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Datenschutzschulungen immer den aktuellsten Datenschutzbestimmungen entsprechen. Um dies zu gewährleisten, verfolgen wir eine Reihe von Maßnahmen:

  1. Regelmäßige Überprüfungen und Aktualisierungen: Wir überprüfen und aktualisieren unsere Datenschutzschulungen regelmäßig. Sobald neue Datenschutzgesetze oder -bestimmungen in Kraft treten oder bestehende Gesetze geändert werden, aktualisieren wir die Inhalte umgehend, um diese Änderungen zu reflektieren.
  2. Zusammenarbeit mit renommierten RechtsexpertInnen: Wir arbeiten eng mit DatenschutzexpertInnen zusammen, die immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung sind. Sie helfen uns dabei, unsere Datenschutzschulungen auf dem aktuellsten Stand zu halten und sicherzustellen, dass sie alle relevanten Datenschutzbestimmungen abdecken.
  3. Automatisierte Updates während der Vertragsdauer: Damit auch Ihre Mitarbeitenden immer am aktuellsten rechtlichen Stand sind, erhalten Sie während Ihrer Vertragslaufzeit kostenfreie Updates.

Wie kann ich die Datenschutzschulungen bei Behörden und Audits nachweisen?

Um die durchgeführten Datenschutzschulungen Ihrer Mitarbeitenden bei Behörden und Audits nachzuweisen, stellen wir rechtssichere Zertifikate aus, sobald Ihre Mitarbeitenden eine Datenschutzschulung erfolgreich abgeschlossen haben. Diese Zertifikate dienen als offizieller Nachweis für die Teilnahme und den erfolgreichen Abschluss der Datenschutzschulung.

Zusätzlich bieten wir Zugang zu einem Management-Cockpit, das umfangreiche Reports und Analysen erstellt. Diese Berichte enthalten detaillierte Informationen über den Fortschritt und die Leistung aller Mitarbeitenden, einschließlich der absolvierten Module. Diese Reports können bei Bedarf ausgedruckt oder in digitaler Form an Behörden und Auditoren weitergeleitet werden.

Beide Elemente zusammen bieten eine solide Dokumentation, um die Durchführung und den erfolgreichen Abschluss von Datenschutzschulungen in Ihrem Unternehmen nachzuweisen

Kann ich die Datenschutzschulungen in mein internes LMS integrieren?

Ja, Sie können unsere Datenschutzschulungen problemlos in Ihr internes Learning Management System (LMS) integrieren. Wir bieten unsere E-Learnings in den weit verbreiteten Standardformaten SCORM, AICC und TinCAN/xAPI an. Diese Formate ermöglichen eine nahtlose Integration und Interoperabilität mit allen gängigen LMS.

Der Prozess der Integration ist einfach und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Falls Sie dabei Unterstützung benötigen, steht Ihnen unser Team zur Verfügung. Wir helfen Ihnen gerne, die Datenschutzschulungen in Ihr LMS zu integrieren und sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

Kann ich meine Mitarbeitenden auch ohne internem LMS schulen?

Ja, auch ohne eigenes internes LMS können Sie Ihre Mitarbeitenden problemlos schulen. Sie können hierfür die benutzerfreundliche Online Plattform von lawpilots nutzen. Unsere Plattform und die Datenschutzschulungen sind so gestaltet, dass sie auf allen gängigen Geräten wie PCs, Laptops, Tablets und Smartphones optimal funktionieren.

Die Nutzung der Plattform ist sehr einfach:

  1. Teilnehmerliste importieren: Laden Sie eine Liste Ihrer Mitarbeitenden in das System hoch. Dies ermöglicht die automatisierte Verwaltung und Zuweisung von Datenschutzschulungen.
  2. TeilnehmerInnen einladen: Einmal importiert, können Sie Ihre Mitarbeitenden per E-Mail zur Teilnahme am E-Learning einladen. Sie erhalten einen individuellen Link, mit dem sie auf die Datenschutzschulung zugreifen können.
  3. Schulungsmonitoring: Mit unserer Plattform können Sie den Fortschritt Ihrer Mitarbeitenden verfolgen und sicherstellen, dass alle die erforderlichen Datenschutzschulungen absolvieren.
  4. Rechtssicheres Zertifikat erhalten: Nach erfolgreichem Abschluss der Datenschutzschulung erhalten Ihre Mitarbeitenden ein rechtssicheres Zertifikat. Dieses kann zur Dokumentation gegenüber Behörden und bei Audits verwendet werden.

Somit können Sie Ihre Mitarbeitenden effektiv und effizient in Datenschutzfragen schulen, auch wenn Ihr Unternehmen kein eigenes LMS hat.

Wie unterstützen die Datenschutzschulungen bei der Sicherstellung der Einhaltung von Datenschutzgesetzen?

Unsere Datenschutzschulungen sind speziell darauf ausgelegt, Ihr Unternehmen bei der Einhaltung von Datenschutzgesetzen zu unterstützen:

  1. Bildung und Bewusstsein: Unsere Datenschutzschulungen vermitteln Ihren Mitarbeitenden die Grundlagen des Datenschutzes sowie die spezifischen Anforderungen und Bestimmungen, die für sie relevant sind. Sie helfen dabei, ein Bewusstsein für Datenschutzfragen zu schaffen und Ihre Mitarbeitenden nachhaltig zu sensibilisieren.
  2. Praktische Szenarien: Die Datenschutzschulungen beinhalten praxisnahe Szenarien, die den Teilnehmenden helfen, das erlernte Wissen in realen Situationen anzuwenden.
  3. Regelmäßige Updates: Datenschutzgesetze und -standards ändern sich häufig. Unsere Datenschutzschulungen werden daher regelmäßig aktualisiert, um sicherzustellen, dass es stets den neuesten Gesetzen und Bestimmungen entsprechen.

Wie stellen Sie die Qualität der Datenschutzschulungen sicher?

Die Qualität unserer Datenschutzschulungen stellen wir durch eine enge Zusammenarbeit mit ExpertInnen aus verschiedenen Bereichen sicher. Wir kooperieren mit spezialisierten RechtsanwältInnen, DatenschutzexpertInnen und LernpsychologInnen, damit unsere Inhalte sowohl rechtlich korrekt als auch pädagogisch sinnvoll aufbereitet sind.

Unsere juristischen PartnerInnen stellen sicher, dass die in unseren Datenschutzschulungen vermittelten Informationen und Handlungsempfehlungen stets den aktuellen Datenschutzgesetzen entsprechen und praxisnah umsetzbar sind. Sie bringen ihre praktische Erfahrung und ihr Fachwissen ein, um realistische Szenarien und Beispiele zu schaffen, die den Teilnehmenden helfen, das erlernte Wissen in ihrem Arbeitsalltag anzuwenden.

Die LernpsychologInnen in unserem Team tragen dazu bei, dass die Inhalte auf eine Weise präsentiert werden, die das Lernen und die Wissensaufnahme fördert. Sie sorgen dafür, dass unsere Datenschutzschulungen sowohl motivierend als auch effektiv sind.

Diese multidisziplinäre Herangehensweise stellt sicher, dass unsere Datenschutzschulungen von hoher Qualität sind und den Teilnehmenden dabei helfen, die Datenschutzgesetze in ihrem Arbeitsalltag effektiv einzuhalten.

Weitere Fragen?

Sie haben noch weitere Fragen? Kein Problem! Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder via Kontaktformular – gemeinsam klären wir alle offenen Fragen und beraten Sie zur optimalen Schulungslösung für Ihr Unternehmen.

Stellen Sie sich vor, es ist Datenschutzschulung und alle wollen hin

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer E-Learnings mit einem kostenlosen Testzugang.

Demo starten

¹ Bericht über die Kosten einer Datenschutzverletzung 2023 – DLA Piper Report
² GDPR Enforcement Tracker – AtlasVPN
³ DLA Piper GDPR fines and data breach survey: January 2022 – DLA Piper
⁴ 50+ Compliance Statistics to Inform Your 2020 Strategy – hyperproof